Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.09.1985

CDI-Qualifikation für Sachbearbeiter:Basiswissen mit DV-Führerschein

MÜNCHEN (CW) - Der Computer-Führerschein des Control Data Instituts, München, soll den beruflichen Einstieg, Umstieg und das Fortkommen für Fachkräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Technik ermöglichen.

Insbesondere für Sekretärinnen, Sachbearbeiter/innen, Buchhalter/innen und Mitarbeiter kleiner Unternehmen könne er eine notwendige Zusatzqualifikation für den Bereich der elektronischen Datenverarbeitung bieten. Von der Erfassung von Texten und Grafiken über das Auswerten von Datenbeständen und Tabellen bis hin zur Lösung von Sachbearbeitungsaufgaben reichten die Angebote für diese Berufsgruppen.

Der komplette Erwerb dieser EDV-Kenntnisse könne entweder in dreimonatigem Vollzeit-Unterricht oder aber regelmäßigem Teilzeit-Unterricht stattfinden. Das Lehrangebot bestehe aus einer Grund-, einer Fach- und einer Leistungsstufe.

- Stufe A

Computer-Basisqualifikation

Arbeiten mit Computern

(MS-DOS, CCP/M, Unix/Xenix)

Erstellen von Texten (WordStar, Word)

Auswerten von Tabellen (Multiplan)

Auswerten von Datenbeständen (dBase, Dataease)

- Stufe B

EDV-Sachbearbeiter

Arbeiten mit integrierter Software (Lotus 1-2-3)

Erstellen von Statistiken (Lotus 1-2-3)

Erstellen von Grafiken (Lotus 1-2-3, Chart)

Fallstudien: Computeranwendung

- Stufe C

EDV-Koordinator

Programmieren von Computern

Programmieren in Basic

Entwicklung von Anwendungen

Fallstudie: Bestandsverwaltungssysteme

Informationen: Control Data Institut, Karlstraße 42, 8000 München 2, Tel.: 0 89/52 39 10.