Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.03.1999 - 

Cenit AG

Cenit AG Etwas zu hoch bewertet

Warten auf Akquisitionen: Das Stuttgarter System- und Softwarehaus Cenit AG konnte mit seinen vorläufigen Zahlen für 1998 überzeugen. Der Umsatz stieg um 52,3 Prozent auf 120,5 Millionen Mark. Der operative Gewinn erhöhte sich um 148 Prozent auf 9,77 Millionen Mark. Bereinigt um die Kosten des Börsengangs, verbesserte sich der Gewinn pro Aktie sogar um 239,5 Prozent auf 4,43 Mark. Auf der Basis der Planzahlen für 1999 (Umsatz 166 Millionen Mark, Gewinn pro Aktie sieben Mark) ist die Bewertung eigentlich zu hoch. Viele Investoren hoffen, daß das Unternehmen die eine oder andere Akquisition bekanntgibt und damit in eine neue Dimension wachsen kann. Cenit berät Firmen bei der Einführung von CAD/CAM-, PDM- und DMS-Systemen. Sollte demnächst besagte Ankündigung erfolgen, dürfte sich der Aufwärtstrend der Aktie fortsetzen.