Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.02.1976

Centronics mit Expansionsplänen

FRANKFURT - Centronics Data Computer Corp., bekannt als einer der fahrenden unabhängigen US-Hersteller von Matrix-Druckern, plant zwei Firmen aufzukaufen, um seine Marktposition weiter zu verbessern. Wie Präsident Robert Howard mitteilte soll als erstes die Romark Machine Corp. (New Hampshire) erworben werden.

Romark stellt Halbfertigwaren und Produkte der Feinwerktechnik her. Weiterhin sei die Übernahme der Data Printer Corp. (Massachusetts) vorgesehen.

Dieses Unternehmen produziert und vertreibt Zeilendrucker.

Dadurch könne Centronics neben Serialdruckern auch eine große Auswahl von Schnelldruckern anbieten. Denn die bisherigen Centronics-Produkte sind zwar technisch ausgereifte und bedienungsfreundliche, jedoch "relativ langsame" Schreibwerke für mittlere und kleinere Systeme im Geschwindigkeitsbereich zwischen 25 und 300 Zeilen/Minute; während die Data-Printer-Drucker je nach Modell Druckgeschwindigkeiten zwischen 300

und 1200 Zeilen/Minute erreichen.

Der Kauf beider Firmen durch Centronics bedürfe - so Howard - allerdings noch der Zustimmung der Vorstandsgremien und Aktionäre der beteiligten Unternehmen. (pi)