Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.1980 - 

Ausbildung zum IHK-geprüften DV-Kaufmann am InBIT:

Chancen auch für Studienabbrecher

PADERBORN (pi) - Das Institut für Betriebsorganisation und Informations-Technik (InBIT), das Fortbildungskurse für arbeitslose Akademiker und Organisatorenausbildung für Unteroffiziere der Bundeswehr durchführt, hat in Zusammenarbeit mit der Arbeitsverwaltung und in Abstimmung mit der IHK erstmalig im August eine Umschulung für Studienabbrecher begonnen. Diese Maßnahme war von der Bundesanstalt für Arbeit angeregt worden.

Immer mehr junge Menschen erkennen, daß eine Hochschulausbildung nicht unbedingt ihren Neigungen und Fähigkeiten entspricht; erst recht belasten viele Studenten die geringen Berufschancen nach bestimmten Hochschulabschlüssen. Um Studienabbrechern aus ihrer Aussichtslosigkeit und Hoffnungslosigkeit, ohne anerkannten Abschluß ihren Berufsweg suchen zu müssen, eine konstruktive Alternative zu bieten, ist vom InBIT ein Kursangebot entwikkelt worden.

In eineinhalb Jahren werden die Teilnehmer zum IHK- geprüften Datenverarbeitungskaufmann mit besten Arbeitsplatzchancen geführt. Ein Praktikum von einem Vierteljahr in anerkannten Unternehmen soll die Teilnehmer mit ihrem künftigen sozialen Umfeld und mit den allgemeinen kaufmännischen Arbeiten vertraut machen. Datenverareitungskenntnisse werden an den Rechenanlagen des InBIT vermittelt. Da die Klassenräume mit Bildschirmarbeitsplätzen ausgestattet sind, kann ein Unterricht verwirklicht werden, in dem theoretische und praktische Unterweisung aus einem Guß sind.

Die Ausbildung von Studienabbrechern zu DV-Kaufleuten ist eine Auftragsmaßnahme, die das Arbeitsamt Paderborn überregional für die gesamte Bundesrepublik Deutschland einschließlich Berlin (West) betreut. Sie ist das erste Angebot dieser Art für Studienabbrecher. Die Teilnehmer sind mit Hilfe des InBIT in Privatunterkünften im Raum Paderborn untergebracht.

Informationen: InBIT, Unterer Frankfurter Weg 1, 4790 Paderborn, Tel. 05251/34423