Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.2001

Chef von Icon Medialab tritt zurück

MÜNCHEN (CW) - Der Chief Executive Officer (CEO) des schwedischen Internet-Dienstleisters Icon Medialab Ulf Dahlsten hat seinen Hut genommen. Er zog damit die Konsequenzen aus den hohen Verlusten der letzten Monate. Als Begründung gab Dahlsten an, dass es ihm nicht gelungen sei, das Unternehmen in die Gewinnzone zu bringen. Vorläufiger CEO der drei Jahre alten Firma wird der bisherige Chief Financial Officer Rens Buchwald.

Icon Medialab musste im vierten Quartal ein Defizit von umgerechnet 13,05 Millionen Mark bei einem Nettoumsatz von 115,04 Millionen Mark ausweisen. Im Dezember hatte die Firma bereits 100 Mitarbeiter entlassen. Icon gab damals bekannt, nur Mitarbeitern in London und Kopenhagen zu kündigen. Später wurden auch 35 Stellen der einheimischen Belegschaft in Stockholm gestrichen.