Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.05.1996

Cheyenne-Kauf durch McAfee ist geplatzt

10.05.1996

MÜNCHEN (CW) - Die McAfee Associates Inc., Santa Clara, muß nun doch die Finger von der Cheyenne Software Inc. lassen. Im April dieses Jahres hatte der Antivirenspezialist der Company aus Roslyn, New York, ein Übernahmeangebot unterbreitet. 27,50 Dollar wollte McAfee für jeden Anteilsschein des Anbieters von Speicher-Management-Lösungen bezahlen. Der Kaufpreis belief sich insgesamt auf eine Millarde Dollar. Doch offensichtlich hat der kalifornische Hersteller die Rechnung ohne den Wirt gemacht: Rangeleien zwischen den beiden Firmenchefs sowie ein darauf folgender Rechtsstreit haben McAfee laut "Wall Street Journal" dazu bewogen, das Angebot zurückzunehmen.