Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.2007

China Southern Airlines will 10 Airbus-Flugzeuge kaufen

SCHANGHAI (Dow Jones)--Die China Southern Airlines Co will zehn Airbus-Flugzeuge des Typs A330-200 kaufen. Durch die Aufstockung der Flugzeugflotte solle die Wettbewerbsfähigkeit erhöht werden, teilte die chinesische Fluglinie am Mittwoch mit.

SCHANGHAI (Dow Jones)--Die China Southern Airlines Co will zehn Airbus-Flugzeuge des Typs A330-200 kaufen. Durch die Aufstockung der Flugzeugflotte solle die Wettbewerbsfähigkeit erhöht werden, teilte die chinesische Fluglinie am Mittwoch mit.

Der Listenpreis je Flugzeug vom Tochterunternehmen der European Aeronautic Defence and Space Co (EADS) liegt laut Mitteilung zwischen 167,7 Mio USD und 176,7 Mio USD. China Southern rechne aber damit, dass der tatsächliche Preis darunter liege. Der Kauf solle durch Betriebsvermögen und durch Bankkredite finanziert werden.

Der Vertrag bedürfe noch der Zustimmung der Aktionäre und der Regulierungsbehörden, teilte die Fluggesellschaft weiter mit. Die Auslieferung der Machinen solle im Zeitraum zwischen März 2010 und August 2012 erfolgen.

Webseiten: http://www.csair.com/ http://www.airbus.com/ -Von Sun Yan, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/dct/mim

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.