Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.12.1983 - 

Illegaler Export von Wafern:

Chipex verurteilt

SAN JOSE (cw) - Für schuldig befunden, illegal Silicon-Wafers exportiert zu haben, wurde jetzt die Chipex Inc., San José. Das Unternehmen gehört Indirekt teilweise der Volksrepublik China.

Dem Elektronikunternehmen wurde vorgeworfen, in Mai 1981 zur Herstellung von integrierten Schaltungen benötigtes Material ohne Exportlizenz ausgeführt zu haben. Das Gericht verhängte die Höchststrafe von 50 000 Dollar.

Die Anklage warf dem Elektronikanbieter keine Industriespionage vor. Das Gericht bezeichnete Chipex jedoch als Unternehmen, das nur zur Ausbildung chinesischer Techniker in der neuesten Chip-Herstellung gegründet worden sei.