Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.12.1992

Chips & Technologies streicht Jobs

SAN JOSE (CW) - Erneut unter Kostendruck geraten ist die Chips & Technologies Inc. Nach einem Verlust von zehn Millionen Dollar bei 26 Millionen Dollar Umsatz im dritten Quartal 1992 wird sich der amerikanische Designer von PC-Chip-Sets (Platinen ohne Prozessoren) zum Jahreswechsel von 110 Mitarbeitern, das ist ein Fünftel seiner Belegschaft, trennen.

Schon im Januar 1992 war die Zahl der Beschäftigten bei Chips & Technologies um 20 Prozent heruntergefahren worden, und seit Juni dieses Jahres wurden durch Fluktuation freiwerdende Stellen nicht wieder besetzt, wie es in einer Mitteilung des Unternehmens heißt. Die jüngste Kürzungsrunde soll die Bereiche Support und Verwaltung betreffen.

Als einen der Gründe für den schlechten Geschäftsverlauf nannte Chips-Chef Gordon Campbell den Markt für Handheld PCs, der sich nicht erwartungsgemäß entwickelt habe.