Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.12.1994

CICS wird objekorientiert

ATLANTA (IDG) - Fieberhaft arbeiten die Entwickler der IBM an einer objektorientierten Version des Transaktionsmonitors CICS. Vor Ende 1995 sei jedoch kein fertiges Produkt zu erwarten, warnte Geoff Sharman, Strategie-Manager fuer verteilte Transaktionsverarbeitung, vor ueberzogenen Erwartungen. Kern der IBM-Ankuendigung ist, dass die CICS-Entwickler kuenftig nicht mehr auf prozedurale Sprachen wie Cobol oder C angewiesen sein sollen. So ist die Oeffnung des Monitors fuer objektorientierte Entwicklungswerkzeuge und 4GL-Tools vorgesehen. Die erste CICS- Version soll fuer die OS/2-Plattform erstellt werden.