Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.1981 - 

Lizenzen für hochintegrierte Schaltkreise:

CII-HB steigt bei Gene Amdahl ein

PARIS (gr) - Eine Minderheitsbeteiligung an der von Gene Amdahl jüngst gegründeten Amdahl Computer Systems (Acsys) erwarb die französisch-amerikanische CII-Honeywell Bull. Eine Investitionssumme von zehn Millionen Dollar wurde weder bestätigt noch dementiert.

Über die Beteiligung verschaffe sich die CII-HB Zugang zur Nutzung sehr und ultra hochintegrierter Schaltkreise. Nach Angaben des Pariser Stammhauses beabsichtigt CII-HB VWD zufolge nicht, von den vorgesehenen Systemkonzeptionen abzuweichen. Im Gegensatz zur Amdahl Corp., von der sich Gene Amdahl getrennt hatte, und der Acsys habe das Unternehmen auch nicht vor, IBM-kompatible Computer herzustellen.

Über ihren indirekten Mehrheitsaktionär Saint-Gobain-Pont-á-Mousson ist CII-HB mit der National Semiconductor Corp. verbunden.