Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.05.1994

Cisco erhoeht die Leistung der LAN-Anwendung

MUENCHEN (pi) - Mit dem "Catalyst-Workgroup"-Switch lassen sich nach Angaben von Cisco Systems die Leistungen von LAN-basierten Workgroup-Anwendungen erhoehen. Jeder Teilnehmer soll mit 100 Mbit/s direkt auf den Applikations-Server oder zentralen Router in CDDI- und FDDI-Netzen zugreifen koennen. Bei der Konzeption seines Produktes setzte der Router-Marktfuehrer auf die FDDI- Formatstandards Logical Link Control (LLC) und Sub-Network Attachment Point (Snap).

Zudem basiert der Switch auf einer Technik, die Ethernet- Protokollformate erkennt und in die Hochgeschwindigkeitsstandards umsetzt. Das Geraet verfuegt ueber ein CDDI- oder FDDI-Interface und acht 10Base-T-Ports, die sich durch den Zusatz von nachgeschalteten Einheiten erweiteren lassen.