Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.02.2008

Cisco gibt sich nach höherem Zweitquartalsgewinn vorsichtig

SAN FRANCISCO (Dow Jones)--Die Cisco Systems Inc hat zwar dank eines soliden Umsatzwachstums ihren Gewinn im zweiten Quartal gesteigert. Für das laufende dritte Quartal zeigte sich der Netzwerkausrüster allerdings eher vorsichtig. In Reaktion auf den als enttäuschend beurteilten Ausblick gab die Cisco-Aktie am Mittwoch im nachbörslichen Handel nach.

SAN FRANCISCO (Dow Jones)--Die Cisco Systems Inc hat zwar dank eines soliden Umsatzwachstums ihren Gewinn im zweiten Quartal gesteigert. Für das laufende dritte Quartal zeigte sich der Netzwerkausrüster allerdings eher vorsichtig. In Reaktion auf den als enttäuschend beurteilten Ausblick gab die Cisco-Aktie am Mittwoch im nachbörslichen Handel nach.

Für das zweite Quartal 2007/08 per 26. Januar meldete die in San Jose ansässige Gesellschaft am Mittwoch einen Anstieg des Nettogewinns auf 2,06 (1,92) Mrd USD bzw 0,33 (0,31) USD je Aktie. Der Umsatz kletterte um 17% auf 9,83 (8,44) Mrd USD. Vor Sonderposten verblieb laut Cisco ein Gewinn von 0,38 (0,33) USD je Anteil, womit die Erwartung der Analysten erfüllt wurde. Den Umsatz hatten die Beobachter auf 9,79 Mrd USD veranschlagt.

Webseiten: http://www.cisco.com DJG/DJN/bam/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.