Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.12.2008

Cisco plant bisher keine Stellenkürzungen

NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Netzwerkausrüster Cisco Systems Inc plant trotz der Wirtschaftskrise bislang keine Stellenstreichungen. Zwar würden aktuell keine neuen Arbeitnehmer eingestellt, doch seien keine Kürzungen geplant, sagte John Chambers, Chairman und CEO des in San Jose ansässigen Unternehmens, am Mittwoch.

NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Netzwerkausrüster Cisco Systems Inc plant trotz der Wirtschaftskrise bislang keine Stellenstreichungen. Zwar würden aktuell keine neuen Arbeitnehmer eingestellt, doch seien keine Kürzungen geplant, sagte John Chambers, Chairman und CEO des in San Jose ansässigen Unternehmens, am Mittwoch.

Ende November hatte der Netzwerkausrüster angekündigt, im Zuge eines umfassenden Kostensparprogramms in der letzten Dezemberwoche seine Anlagen in den USA sowie Kanada schließen zu wollen. Insgesamt will Cisco Systems im kommenden Jahr bis zu 1 Mrd USD Kosten einsparen.

Webseite: http://www.cisco.com -Von Roger Cheng, Dow Jones Newswires; +49 - (0)69 297 25 111; unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ncs/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.