Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.09.1995

Cisco uebernimmt Internet Junction

SAN MATEO (IDG) - Router-Hersteller Cisco Systems Inc. wird nun auch im Internet-Business aktiv. Das Unternehmen kaufte fuer rund 5,5 Millionen Dollar das Softwarehaus Internet Junction Inc. (IJ). Von IJ stammt "Passport", eine Internet-Gateway-Software, die PCs in einem Netware-Netz mit dem Internet verbindet. Entwickelt fuer kleine und mittlere LANs, ermoeglicht es Passport den Anwendern, Internet-Applikationen ohne installierten TCP/IP-Stack auf jedem Desktop-Rechner zu fahren. Cisco will die Funktionen der Software in das eigene "Internetwork"-Betriebssystem integrieren, um so Usern einen Internet-Zugang ueber Enterprise Networks zu ermoeglichen, ohne die Ressourcen der Netzwerkserver in Anspruch zu nehmen. Wie es weiter heisst, werden die Beschaeftigten sowie die Produkte von IJ in Ciscos Business Development und Access Business Group eingegliedert.