Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.1989 - 

ANT Nachrichtentechnik GmbH:

"Cityruf" steht im Zentrum vieler Kommunikationsangebote

Zahlreiche Nachrichtenübertragungs- und andere Kommunikationssysteme stellt die Bosch-Tochter ANT Nachrichtentechnik GmbH in den Mittelpunkt ihrer Messe-Präsentation.

Vor allem wollen sich die Baden-Württemberger als Systemanbieter in den Bereichen Vorläuferbreitbandnetz (VBN), Cityruf, Öffentliche Netze einschließlich ISDN und Breitband-Verteilnetze, Private Netze sowie Funk- und Personensicherungssysteme profilieren.

Zum Thema VBN können sich Besucher ein Bild von den Nutzungsmöglichkeiten dieses Netzes machen, wobei bei der Darstellung Anwenderplätze im Vordergrund stehen: Gezeigt werden etwa ein Chefbüro, eine Arztpraxis, ein Videokonferenzstudio und ein multifunktionaler Arbeitsplatz.

Da zur CeBIT der Startschuß von "Cityruf", einem neuen Dienst der Deutschen Bundespost, vom ANT-Stand aus fällt, zeigt die Bosch-Tochter hierfür verschiedene Eingabemöglichkeiten über Btx-, Telex-, Teletex- und Telefongeräte sowie einen Btx-fähigen PC.

Im Sektor Öffentliche Netze ist das Unternehmen unter anderem mit eigenen Multiplexen und Übertragungseinrichtungen, Lichtwellenleiter-Technik- und ISDN-Ortsnetz-Komponenten verteten.

Aus dem Bereich Private Netze wird das "digitale Kommunikationssystem" Dikos 210 ausgestellt, mit dem sich ein vollständiges provates Fernmeldenetz aufbauen läßt.

Das Spektrum der Funkruf- und Personensicherungssysteme reicht von der Grundstück-Sprechfunkanlage "GS alpha" und dem Funksystem "D600A" über das "Minifon GS alpha", ein komplettes innerbetriebliches Kommunikationssystem im Westentaschenformat, das Personen- und Informationssystem "Minifort D600A" bis hin zu den mobilen Funk-Personensicherungsanlagen "TL 700" und "TL 800".

Informationen: ANT Nachrichtentechnik GmbH, Gerberstr. 33, 7150 Backnang, Telefon 07191/13-2051 Halle 13, Stand D13/D31