Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.1994

Client-Server-Engagement aufgegeben Wyse Technology konzentriert sich auf Mehrzweckterminals

GRASBRUNN (CW) - Die Wyse Technology Inc. zollt dem Trend zur Konzentration auf Kernkompetenzen Tribut: Ab sofort richtet das Unternehmen aus San Jose, Kalifornien, sein Hauptaugenmerk auf die Weiterentwicklung von Display-Produkten wie Terminals, X-Terminals und Monitoren. Die Beschaeftigung mit Produkten fuer den Client- Server-Markt gibt die Firma allerdings auf.

Der nach eigenen Angaben mit einem Marktanteil von 64 Prozent in Europa fuehrende Anbieter von Mehrzweckterminals wird dabei aber den Verkauf und Support der bislang verfuegbaren Client-Server- Systeme aufrechterhalten. Alle Servicevertraege werden weitergefuehrt, alle Garantieansprueche erfuellt, die Ersatzteilversorgung ist auch gewaehrleistet.

Im Zuge der Neuausrichtung wird Wyse weltweit 126 Mitarbeiter entlassen. Das entspricht etwa sieben Prozent der gesamten Belegschaft. Betroffen seien, so das Unternehmen, in erster

Linie Mitarbeiter der Systems Division, auch andere Abteilungen wuerden aber in Mitleidenschaft gezogen.

Wyse wird darueber hinaus ein sogenanntes Strategic Business Development Center einrichten. Dessen Aufgabe ist es, erfolgversprechende Technologien ausfinding zu machen, um die Display-Produktfamilien weiter auszubauen und zu ergaenzen. Geleitet wird der neue Geschaeftsbereich von Aziz Valliani, derzeit Executive Vice-President und General Manager der in Abwicklung befindlichen Systems Division.