Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.03.1993

Clipper 5.2 zur Jahresmitte in Deutsch

DARMSTADT (pi) - Voraussichtlich Mitte dieses Jahres wird die Computer Associates GmbH (CA), Darmstadt, die deutschsprachige Version des "Clipper"-Release 5.2 auf den Markt bringen. Die ueberarbeitete Ausfuehrung der Datenbank-Entwicklungssoftware stellt laut Anbieter Replaceable Database Drivers fuer Dbase II Plus, Dbase IV, Foxpro und Paradox sowie einen Replaceable Terminal Driver fuer Bildschirmausgaben, Netzwerk- und ANSI-Unterstuetzung zur Verfuegung.

Darueber hinaus, so die deutsche CA-Niederlassung, erlaubt das neue Produkt-Release die direkte Kommunikation mit dem Virtual Memory Application Programming Interface. Ausserdem sei es mit Clipper 5.2 moeglich, eigene Datenbanktreiber zu generieren. Last, but not least unterstuetze die Entwicklungssoftware den Expanded Memory Manager (EMM) von Lotus, Intel und Microsoft in der Version 4.0 bis 32 MB sowie die Relocatable Screen Interface Specifications (RSIS-Treiber).