Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.08.2015 - 

Analyse der Experton Group

Cloud-Distributoren im Vergleich

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und E-Commerce. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
In dem Cloud Vendor Benchmark vom Frühjahr 2015 hat die Experton Group auch Cloud-Marktplätze der Distributoren acmeo, Also, Arrow ECS, Ingram Micro und Tech Data unter die Lupe genommen.

Bei den Cloud-Marktplätzen der Distributoren kommt es für die Kunden, also die Reseller, vor allem auf die Möglichkeiten des Wiederverkaufs der auf dem Marktplatz angebotenen und wiederverkaufbaren Cloud-Services an, also auf die Funktion "Distribution der Cloud für Wiederverkäufer".

In dem Cloud Vendor Benchmark 2014 hat die Experton Group drei unterschiedliche Cloud-Ausrichtungen der Distributoren beleuchtet. Neben der Positionierung als Private Cloud Builder (Cloud Enabler) gab es Distributoren, die ihr Cloud-Geschäft dediziert auf einzelne wichtige Cloud Service Provider (etwa. auf Microsoft) ausgerichtet haben oder eine breite Palette von unterschiedlichen Cloud-Services über einen Marktplatz offerieren.

Die gegenwärtige Entwicklung hat die Einschätzung der Experton Group aus dem Cloud Vendor Benchmark 2014 bestätigt: Distributoren gehen zunehmend dazu über, eigene Marktplätze zu etablieren. Genau genommen kombinieren einige Distributoren zwei der Ausrichtungen miteinander und bauen Marktplätze rund um eine attraktive Cloud-Kernlösung, wie eben den vorher angesprochen Microsoft Office 365-Cloud Service.

Anzahl der relevanten Cloud-Distributoren sinkt

Cloud-Ausrichtung der Distribution 2014 und 2015. Quelle: Experton Group AG, 2015.
Cloud-Ausrichtung der Distribution 2014 und 2015. Quelle: Experton Group AG, 2015.
Foto: Experton Group AG, 2015

So hat sich die Experton Group 2015 dazu entschlossen, den Quadranten zur Cloud-Distribution - entsprechend der Marktentwicklung - auf reine Cloud-Marktplätze für Reseller zu fokussieren. Das Feld der Distributoren in diesem Quadranten hat sich dadurch etwas reduziert. Nicht mehr dabei sind die marktplatzlosen Distributoren ADN und Avnet. In diesem Quadranten hat die Experton Group somit nur noch Self-Service-Marktplätze von Distributoren bewertet, über die diverse Third-Party Cloud Services ausschließlich an Reseller weiterverkaufen - und das sind eben nur acmeo, Also, Arrow ECS, Ingram Micro und Tech Data.

Unterschiedliche Cloud Services (XaaS, wobei X für "Infrastruktur", "Software" oder "Plattform; aas für "as as Service" stehen) können von Resellern über der Marktplatz einheitlich und mit entsprechendem eigen erbrachtem Mehrwert (Beratung, Aggregation, Integration, Customization) an Kunden weiterverkauft werden. Eine attraktive Kernlösung schafft einen wichtigen Fixpunkt, um den herum sich durch das Onboarding von ergänzenden Offerings sukzessive ein ganzes Ökosystem aufbauen lässt - das wünschen sich auch die Distributoren. Wie der Marktplatz appexchange von Salesforce zeigt, hat ein integratives Modell um eine starke Kernlösung gute Erfolgschancen.

Die zentralen Bewertungskriterien in diesem Themenbereich haben sich durch die Fokussierung des Quadranten auf Marktplätze für Reseller im Vergleich zum Cloud Vendor Benchmark 2014 verändert und sind nun:

• Portfoliostärke auf dem Marktplatz in punkto Umfang, Qualität und Differenzierung

• Marktplatzstärke durch Verfügbarkeit, Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit

• Lokale Stärken/Besonderheiten durch lokales Momentum, Reseller On-Boarding, Training & Support

• Strategischer Fokus belegt durch schnellen Shift von Reseller auf die Plattform und Weiterentwicklungsplan von Portfolio und Marktplatz

• Kundenzugang durch ein bestehendes Reseller-Netzwerk sowie entsprechende Vertriebs- und Marketingstärke für das On-Boarding

Bewertung einzelner Anbieter

In der Kategorie "Cloud Marktplätze für Reseller" sind fünf Anbieter als relevant identifiziert worden (acmeo, Also, Arrow ECS, Ingram Micro und Tech Data), drei davon werden im Leader-Quadranten geführt.