Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.04.1987 - 

CADCAM-Anbieter Control Data zeigt neue Cyber:

CNC-Fertigung "live" auf dem Messestand

CIM-Interessierte können auf dem Stand von Control Data den Weg eines Produktes von der Zeichnung am Bildschirm bis zur CNC-Fertigung an der Fräs- und Bohrmaschine verfolgen.

In Hannover stellt Control Data den 32-Bit-Grafik-Rechner Cyber 910 vor, das erste Modell einer Rechnerfamilie von intelligenten Grafikarbeitsplätzen. Preis des Systems: 85 000 Mark. In Verbindung mit VLSI-Grafikprozessoren können laut Hersteller mehr als 100 000 3D-Vektoren pro Sekunde auf dem Farbbildschirm abgebildet werden. Die Cyber 910 läuft unter Unix, kann als autonomes Gerät genutzt werden und wird mit Ethernet-Schnittstellen angeboten. Somit besteht CDC zufolge die Möglichkeit, über ein lokales Netz (CDNET) mit anderen Arbeitsplätzen zu kommunizieren, eine gemeinsame Datenbank zu nutzen oder Aufgaben auf einer Cyber 180 oder einer Eta 10 abarbeiten zu lassen.

In Verbindung mit den Rechnern wird die Systemsoftware Icem gezeigt. Als zentrale Datenbank ist Icem EDL übergreifend, das Programm bietet aber Simulationsmodell für unterschiedliche Bereiche. Die Palette der Anwendungen umfaßt Icem DDN für die Konstruktion, Icem GPL für die Variantenkonstruktion und Icem Norm als Normteilekatalog. Für die Konstruktion von Freiformflächen und die Erstellung der NC-Programme steht Icem Duct zur Verfügung. Für kleinere Werkzeugbauer wurde das 2?-D-NC-Programmiersystem Icem Pinc entwickelt, für die Kunststoffverarbeitung Icem Plastics. Berücksichtigt im Icem-Programm wurden außerdem die Blechbearbeitung, der Stahlbau, die Elektrokonstruktion und die Maschinenbau-Industrie.

Informationen: Control Data GmbH, Stresemannallee 30, 6000 Frankfurt 70, Telefon: 0 69/63 05-0 Halle 18 EG, Stand B3 1 /C32