Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.10.1985 - 

Sprach-Upgrade kann sich durchsetzen:

Cobol-85 schafft ANSI-Anerkennung

FRAMINGHAM (CWN) - Die Hürde zum US-Standard hat Cobol-85 geschafft. Das American National Standards Institute (ANSI) gab jetzt seine endgültige Zustimmung für den schon seit längerer Zeit geplanten Sprach-Upgrade.

In einer Schnellschuß-Aktion, die selbst Insider überraschte, billigte das Board of Standards Review (BSR) des ANSI in einer brieflichen Abstimmung den Cobol-85-Standard. Nach Aussage von Dorothy Hogan, Vice President Communications beim ANSI, sprachen sich elf der zwölf BSR-Mitglieder für den Standardisierungsvorschlag aus.

Das Konzept für Cobol-85 basiert auf Entwürfen des ANSI-Subkomitees X3. Die entsprechenden Unterlagen waren dem BSR Ende August übergeben worden. Wie ein X3-Sprecher der COMPUTERWORLD mitteilte, hatten selbst Insider nicht mit einer derart prompten Entscheidung gerechnet. Vom Abstimmungsergebnis seien die Komiteemitglieder nicht in Kenntnis gesetzt worden, sondern hätten erst in einer ANSI- Publikation davon erfahren.

Der Entscheidung, so Dorothy Hogan, folgt jetzt ein Zeitraum von 30 Tagen, in dem ein Widerspruch möglich ist. Bis jetzt seien jedoch noch keine Reaktionen bei den zuständigen Stellen eingegangen.

Noch in diesem Jahr wird mit einer verbindlichen Entscheidung der International Standards Organization gerechnet.