Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.02.1989

Cobol-Quellcode wird in C-Code übertragen

10.02.1989

GERMERING (pi) - Automatische Source-Code-Übersetzung soll Anwendungsprogramme leichter portierbar und wartungsfreundlicher machen. Das verspricht jedenfalls die Tomcat Computer GmbH mit Sitz in Germering bei München, die eine Serie von automatischen Quellcode-Übersetzern in der Bundesrepublik, der Schweiz und in Österreich vertreibt.

Die Produktpalette besteht derzeit aus sechs verschiedenen Übersetzungsprogrammen: Umgestellt werden kann von Fortran, Cobol, Pascal und HP-Basic nach C, von Fortran nach Ada sowie von VMS-Fortran nach Fortran 77. Der generierte Code genügt laut Anbieter jeweils den vom US Verteidigungsministerium (DoD), vom Institute of Electrical and Electronical Engineers (IEEE) und vom American National Standards Institute (ANSI) festgelegten Normen.