Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.2007

Cognos bei Actebis Peacock

Seit dem 28. Februar 2007 sind Business-Intelligence (BI)-Lösungen von Cognos auch bei Actebis Peacock erhältlich. Dies gab der Sales Director General Business bei Cognos Deutschland Olaf Scamperle auf der CeBIT bekannt. Das Distributionsabkommen betrifft allerdings nur die Reporting-Werkzeuge aus der "Cognos 8"-Suite. Über das Actebis-Händler-Netz möchte Cognos nämlich den unteren Mittelstand adressieren.

Sein gestiegenes Channel-Engagement dokumentiert Cognos auch mit der Berufung von Jens Weckbach zum Partner Manager. Sein Team, das sich nur um Cognos-Vertriebspartner kümmert, umfasst sechs Personen. Neue Partner sucht diese Mannschaft derzeit vor allem in dem Bereich "öffentliche Hand".

Einige der bereits bestehenden Cognos-Channel-Partner haben ihre Branchenlösungen ebenfalls auf der diesjährigen CeBIT vorgeführt. Dies waren HaPeC, Deloitte, conunit, SIV.AG, Synergetics, novem, STAS, Sievers und ISR.

Cognos selbst hat in Hannover seine neuen mobilen BI-Lösungen demonstriert. Mit "Cognos 8 Go mobile" ist es etwa möglich, entscheidungsrelevante Unternehmensinformationen auf mobilen Endgeräten, etwa auf dem BlackBerry, anzuzeigen. Als Abnehmer für diese Lösung kommen sowohl Geschäftsführer als auch Außendienstler in Frage. Die Lizenzkosten für "Cognos 8 Go mobile" betragen rund 400 Euro pro Anwender. Dr. Ronald Wiltscheck