Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.1985 - 

Mikromacher will in weitere Marktsegmente vordringen:

Commodore powert Im Business-Bereich

HANNOVER (CW) - Nicht nur im Mikro-Bereich sonnt sich Commodore in seiner Spitzenposition. Auch für das Business-Segment erhebt der Mikromader letzt Anspruch auf Marktführerschaft.

Das starke Engagement auf dem Heimcomputer-Sektor dürfe nicht darüber hinwegtäuschen, daß man sich nur auf diesen Bereich konzentriere, betonte der neue Commodore-Geschäftsführer Winfried Hoffmann. Durch eine Serie von Neuankündigungen (Commodore C 128, die IBM-kompatiblen PC 10/20 sowie die Unix-Serie 900) will das Unternehmen verstärkt auch den professionellen Bereich ausbauen und in der Bürokommunikation Fuß fassen.

Dennoch ist bei Commodore nicht alles Gold, was glänzt: Das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres wurde gegenüber dem Vorjahr mit einem Umsatzminus abgeschlossen (1984: 633,6 Millionen Dollar, 1985: 582,9 Millionen Dollar).