Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.12.1984

Commodore strebt zu neuen Ufern

FRANKFURT (VWD) - Neue Märkte will jetzt der Mikrocomputerhersteller Commodore, Bahamas, sowohl geografisch als auch strategisch ins Visier nehmen.

Den Angaben des Commodore-Präsidenten Marshall F. Smith zufolge gehe es bei der angestrebten Expansion zunächst um eine Verstärkung der Präsenz in Lateinamerika und dem Pazifischen Becken. Im Geschäftsjahr 1983/84 seien in diesen Regionen erst drei Prozent des Weltumsatzes von insgesamt 1,27 Milliarden Dollar erzielt worden. Strategisch gesehen will Commodore weitere Märkte vor allen Dingen in den Bereichen Büro-Automation, Telekommunikation und computerunterstütztes Design erobern. Um diese Ziele zu erreichen, werde das Unternehmen verstärkt in Forschung, Entwicklung, Akquisitionen und Joint-ventures investieren, hieß es weiter.

Außerdem gab Commodore bekannt , daß auch ein Ausbau der Vertriebswege in Nordamerika, Westeuropa und Australien geplant ist. Neben den genannten Ländern sieht Smith ebenfalls in Deutschland noch gute Wachstumschancen.