Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.06.1978

"Communications-Tool" von Digi-Log

LANDSHUT (pi) - Die Firma Pickhardt Bürosysteme, Landshut, vertreibt seit kurzem zwei Systeme für die Erkennung und Beseitigung von Datenfehlern auf Übertragungsleitungen: Einen transportablen "Data Line Monitor" (DLM II) für die Abbildung und Korrektur von Daten und Steuerzeichen sowie - unter der Bezeichnung "Tapetrap" - ein Magnetbandsystem (mit Endlosschleife) für die Aufzeichnung von Fehlern.

Das Modell Tapetrap kann mit bis zu 16 Zeichen langen, möglichen Fehlerfolgen vorprogrammiert werden. Treten diese dann tatsächlich auf, läuft das Band automatisch mit. Der Operator kann sich später die gespeicherten Werte auf dem Bildschirm ausgeben lassen, um sie anschließend zu korrigieren.

Informationen: Pickhardt Bürosysteme, Piflaserweg 10, 8300 Landshut, Tel. 0871/2 10 07