Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Mehr Speicher und Multitasking, aber noch keine Anwendungen:


26.02.1988 - 

Compaq bietet MS-OS/2 für seine PCs an

MÜNCHEN (CW) - Die Standardversion des neuen Betriebsystems MS-OS/2 bietet die Compaq Computer Corp. ab März für ihre PCs mit 80286 und 80386-Prozessoren an. Für seine Portable-Anwender hat IBMs bedrohlichster PC-Gegner jetzt ferner ein 3 1/2-Zoll-Laufwerk mit 1,44 MB Speicherkapazität auf den Markt gebracht.

Das Single-User/Multitasking-Betriebssystem MS-OS/2 von Microsoft stellt dem Anwender einen größeren Speicheradreßraum als MS-DOS (bis zu 16 MB) zur Verfügung. Das von Compaq herausgegebene MS-OS/2 ist dabei kompatibel zu IBMs OS/2 Standardversion und unterstützt laut Hersteller die erweiterten Funktionen der Compaq-PCs, beispielsweise das Bandlaufwerk zur Sicherung der Festplattendaten. Die Software wird sowohl auf 5 l/4-Zoll- als auch auf 3 1/2 Zoll-Disketten geliefert und kostet 675 Mark.

Neue, noch zu entwickelnde Anwendungsprogramme werden das gleichzeitige Ablaufen mehrerer Programme und Tasks (Aufgaben) unter MS-OS/2 ermöglichen. Darüber hinaus erlaubt das Betriebssystem den raschen Wechsel von Anwendung zu Anwendung, den Austausch von Daten zwischen verschiedenen Softwarepaketen und umfangreicheren Programmen als bisher.