Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.07.1995

Compaq bringt Details zu Top-Notebooks

28.07.1995

FRAMINGHAM (IDG) - In zwei bis drei Wochen wird Compaq offiziell die ersten Pentium-Notebooks in die Angebotsliste aufnehmen. Basis ist Intels stromsparende Variante des Pentium-Chips mit einer Taktrate von 75 oder 90 Megahertz, hinzu kommen Kombisteckplaetze fuer die Batterie, das Disketten- oder ein CD-ROM-Laufwerk.

Die Preise hierzulande stehen noch nicht fest, in den USA ist das billigste Modell fuer rund 4500 Dollar zu haben, schreibt die CW- Schwesterpublikation "Computerworld".

Die Grundausstattung wird beinhalten

-einen 10,4-Zoll-LC-Bildschirm mit einer Aufloesung von 800 x 600 Bildpunkten (Aktiv-Matrix-Steuerung),

-zwei Lautsprecher,

-einen Universalsteckplatz auf der Vorderseite, der das Diskettenlaufwerk, ein CD-ROM-Laufwerk, die zweite Festplatte oder Batterie aufnimmt,

-eine Festplatte mit einer Kapazitaet von mehr als 1 GB,

-zwischen 8 und 40 MB Arbeitsspeicher sowie

-eine Infrarot-Schnittstelle zur Kommunikation mit einem Drukker oder anderen Rechnern.

Die Neuvorstellung kommt zu einer Zeit, da Compaq bei Notebooks Marktanteile verliert. Nach einer Erhebung des amerikanischen Marktforschungsinstituts Montgomery Securities konnte das Unternehmen weniger Neukunden gewinnen als Toshiba, NEC und IBM.

Im ersten Quartal dieses Jahres brachte Compaq 105660 tragbare Rechner in den USA an den Mann - ein Plus von 4,5 Prozent gegenueber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum. IBM hat in der gleichen Zeit um 67, Toshiba um 71 und NEC gar um 83 Prozent zugelegt.