Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Analysten erwarten mehr Stabilität


17.03.2000 - 

Compaq ernennt neuen Finanzchef

MÜNCHEN (CW) - Der texanische Computerhersteller Compaq hat den seit April letzten Jahres vakanten Posten des Chief Financial Officer (CFO) neu besetzt.

Jesse Greene, bisher Senior Vice President bei Kodak, wurde von Compaq-Chef Michael Capellas für die wichtige Aufgabe auserkoren. Greene folgt damit Earl Mason, der in einer turbulenten Phase im letzten Frühjahr gemeinsam mit dem damaligen Firmenchef Eckhard Pfeiffer das Unternehmen verlassen hatte. Anhaltend schlechte Quartalsergebnisse hatten vor und auch nach dem Führungswechsel für Turbulenzen gesorgt.

Einige Analysten erwarten sich durch die Entscheidung mehr Stabilität bei Compaq und ein Wiedererstarken gegenüber Rivalen wie Dell. Greene war vor Kodak 23 Jahre lang bei IBM in verschiedenen Positionen im Finanzbereich beschäftigt.