Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.1987 - 

(.......) einer stoßsicheren Winchester:

Compaq präsentiert schnellen Portable

MÜNCHEN (pi) - Mit dem "Portable III" hat Compaq einen neuen tragbaren AT-Kompatiblen im Programm.

Das neun Kilogramm schwere Gerät mit seinen Abmessungen von rund 40 mal 25 mal 20 Zentimetern ist mit einem Plasmabildschirm ausgestattet und verfügt über vollen MS-DOS-Speicherausbau, Festplatte mit 20 oder 40 MB sowie Floppy-Laufwerk mit 1,2 MB Kapazität.

Der Prozessor des Portable III wird mit 12 Megahertz getaktet und ist damit laut Compaq der schnellste portable AT-Kompatible. Der Arbeitsspeicher läßt sich bis auf 6,6 MB ausbauen, wenn auch das Betriebssystem - standardmäßig MS-DOS 3.X - davon keinen Gebrauch machen kann. Der Portabilität des neuen Modells trägt Compaq durch Stoßsicherheit bei der Winchester Rechnung. Der Portable III kostet mit 20-MB-Platte knapp 11000 Mark, mit 40-MB-Platte kommt er auf 12500 Mark. Im Preis inbegriffen

sind jeweils das Betriebssystem und Basic. Compaqs Vorläufermaschine Portable III bleibt weiter im Lieferproramm; sein Preis ist jetzt auf knapp

9000 Mark gerutscht.