Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.08.2000

Compaq und IBM verkaufen Supercomputer

MÜNCHEN (CW) - Das US-Verteidigungsministerium kauft von IBM für 18 Millionen Dollar einen Supercomputer vom Typ RS/6000 SP. Die insgesamt 1366 Power-3-II-Prozessoren sollen zusammen mit 1,3 TB Memory und 17 TB Plattenkapazität für eine Leistung von zwei Teraflops sorgen. Doppelt so viel Geld gibt die National Science Foundation für einen Superrechner von Compaq aus. Das Kernstück der Anlage bilden 682 Quad-Boards, bestückt mit insgesamt 2728 Alpha-Chips und 2728 GB Hauptspeicher. Die Plattenkapazität liegt im Endausbau bei 50 TB, die Leistung bei sechs Teraflops.