Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.05.1991 - 

Fehlertolerante Datensicherung für Mainframes

Comparex-Massenspeicher jetzt für Unisys und Burroughs

MANNHEIM(CW) - Nachdem das Comparex-Massenspeichersystem U 9200 bereits seit rund einem Jahr für die Unisys-Familie 1100/2200 auf dem Markt ist, kündigt das Unternehmen jetzt die Verfügbarkeit des Systems U 9200B für alle A- und V-Serien von Unisys sowie die BX-900-Rechner von Burroughs an.

Das neue System ist steckerkompatibel zu den Unisys-Rechnern der Serien A und V ebenso wie zu den BX-900-Systemen, die den sequentiellen beziehungsweise HT-DLP-Kanal unterstützen. Um das System zu nutzen, sind nach Comparex-Angaben weder Anwendungsnoch Betriebssystem-Anpassungen notwendig. Ein voll ausgebautes System U 9200B enthält 36 MB Spiegelbild-Pufferspeicher und eine Kombination von Magnetplatten- und Halbleiterspeicher mit maximal 32 GB unformatierter Plattenkapazität oder 2,3 GB Halbleiterspeicher.

Das System ist darüber hinaus auch fehlertolerant. Im gespiegelten Pufferspeicher werden zwei identische Kopien der Cache-Daten in getrennten Modulen gehalten. Jedes Modul hat einen eigenen Speicher-Controller, eigene Stromversorgung und eine Backup-Batterie.