Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neue Produkte

Computer 2000 praesentiert PC 2000

20.10.1995

MUENCHEN (CW) - Die Spekulationen waren berechtigt: Die Computer 2000 AG stellte ihre im September angekuendigte neue Produktlinie - die eigene PC-Handelsmarke "PC 2000" - auf der Systems vor.

Angeboten werden sieben Modelle als Desktop oder im Minitower, die samt und sonders aus den Fabriken von Acer stammen. Bei den Schreibtischgeraeten "DT 75", "DT 100" und "DT 120" kommen Pentium- Prozessoren mit Taktfrequenzen von 75, 100 und 120 Megahertz zum Einsatz, bei den Minitower-PCs "MT 100",

"MT 120" und "MT 133" reicht die Pentium-Taktrate von 100 bis 133 Megahertz. Die Konfiguration ab Werk sieht Hauptspeichergroessen von 8 und 16 MB vor, alle PCs lassen sich mit maximal 128 MB RAM ausstatten. Bei den Desktops gibt es insgesamt vier ISA/PCI- Steckplaetze, im Minitower finden sieben Erweiterungskarten Platz. Video on board bieten die Tischgeraete mit dem Videoadapter GD 5434 von Cirrus Logic, die Standgeraete enthalten die Mach-64-Karte von ATI, jeweils mit 1 MB Video-RAM und einer Aufloesung von 1024 x 768 Pixel bei einer Bildwiederholrate von 75 Hertz. Standardmaessig eingebaut sind Festplatten mit 850 MB oder 1,2 GB. Windows fuer Workgroups 3.11 oder Windows 95 sind vorinstalliert, hier hat der Kunde die Wahl. Zu den Preisen wollte sich Karl Pohler, Sprecher der Geschaeftsfuehrung von Computer 2000, nicht aeussern, da die Geraete ausschliesslich den eigenen Haendlern angeboten werden.