Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.09.1978

Computer Associates steigt bei Jacquard-Systemen aus

FRANKFURT/LONDON (ee) - Während die Computer Associated GmbH bereits von vollzogener Scheidung spricht, wähnt sich die kalifornische Jacquard-Systems Inc. noch in der Phase der "Hochzeits-Vorbereitung". "Mit sofortiger Wirkung ziehen wir uns aus dem Minicomputer-Markt zurück", tickerte CA-Deutschland-Geschäftsführer Klaus Amann an die COMPUTERWOCHE Anlaß: Seit der Systems vertreibt CA die Multiterminal-Textverarbeitungssysteme von Jacquard. Bisher konnte CA immerhin 25 Stück (nicht nur in der Bundesrepublik) im Durchschnittswert von 70 000 Mark absetzen. "Trotz der guten Erfolge der bisherigen Markt-Aktivitäten war es nicht möglich, vom Hersteller des MDT-Systems die Exklusivrechte für die Bundesrepublik Deutschland zu erhalten."

Amann schätzt, daß CA in den nächsten zwölf Monaten noch etwa 1,9 bis zwei Millionen Mark hätte investieren müssen, um den Jacquard-Systemen zum totalen Durchbruch zu verhelfen. CA-Angst: Ohne Exklusivvertrag könnte hinterher der US-Hersteller selbst einsteigen und auf dem von CA erschlossenen Markt absahnen.

Terry Hart, in Britannien residierender Europamanager für Jacquard-Systems, wiegelt ab "CA hat noch eine Jacquard-Mannschaft und es ist durchaus möglich, daß die für uns weitermachen." Aber einen Exklusiv-Vertrag wird es nicht geben: "Deutschland ist groß genug, daß wir bis zu sechs regionale Händler haben wollen", offenbart Hart die Jacquard-Strategie. Jetzt schon sei CA nur für das Rhein-Main-Gebiet zuständig, während die Kölner Dialog GmbH die Ecke Köln - Düsseldorf betreue.