Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.03.1999

Computer - die tun was für Ford

MÜNCHEN (pi) - Die Ford Motor Company erzielte bei der Automobilentwicklung eine neue Rekordleistung - für Supercomputer. Wie der Rechnerhersteller Silicon Graphics mitteilt, erreichte dort der skalierbare Vektor-Hochleistungs-rechner "Cray-T90" eine Dauerleistung von mehr als einem Gigaflops. Die Entwicklungsabteilung von Ford erfreute sich der mehr als eine Milliarde Rechenleistungen pro Sekunde bei Crash-Analyse-Jobs, die sie mit dem hauseigenen Softwaresystem "Radioss" durchführte. Für Crash-Analysen setzt der Automobilhersteller außerdem einen mit 64 Prozessoren konfigurierten SGI-Supercomputer-Server "Origin-2000" der skalierbaren CC-Numa-Architektur ein.