Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


28.06.1985

Computer erstellt Betriebsdiagnose

WIEN (apa) - Eine neuartige Beratungsaktion speziell für Fremdenverkehrsbetriebe bietet das Wirtschaftsförderungsinstitut Wien an. Mit einem speziell für Fremdenverkehrsbetriebe erstellten Computerprogramm ist es möglich, in nur einem Tag eine Betriebsdiagnose zu erhalten. Dabei werden die beiden jüngsten Jahresabschlüsse mittels Mikrocomputer im Betrieb von einem Betriebsberater ausgewertet. Der Unternehmer hat dabei die Möglichkeit, die Ergebnisse sofort zu analysieren und aufgetauchte Fragen ausführlich zu besprechen. Im Rahmen dieser Beratungsaktion bietet das WIFI Wien auch die Möglichkeit der kostenlosen und anonymen Teilnahme an einem gesamtösterreichischen Betriebsvergleich, dessen Ergebnisse die Stellung des jeweiligen Unternehmens im Vergleich zur Konkurrenz zeigen.

Die individuelle Betriebsdiagnose wird vom WIFI Wien und der zuständigen Fachgruppe durch einen Zuschuß gefördert. Der auf den Betrieb entfallende Kostenanteil beträgt 500 Schilling zuzüglich Mehrwertsteuer.

Informationen: WIFI, Wien, Magister Schilling, Tel.: 02 22/34 66 22/61 oder 62;