Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.09.1985

Computer im Dienste des Umweltschutzes

LINZ (apa) - Ein neuer Computer im städtischen Amt für Umweltschutz in Linz soll erstmals eine DV-gestützte aktuelle Auswertung der Luftmeßwerte ermöglichen. Von elf Meßstellen des Landes von denen sich acht innerhalb des Stadtgebietes und drei unmittelbar außerhalb der Stadtgrenzen befinden, werden die registrierten Meßdaten automatisch in einem Halb-Stunden-Intervall von der Landesregierung im Online-System via Computer dem Amt für Umweltschutz übermittelt. Halbstündlich werden zirka 100 neue Daten transferiert, so daß im Laufe eines Tages rund 5000 Informationen vom Computer rechnerisch und grafisch dargestellt und ausgewertet werden können. Ferner gibt der Rechner Aufschluß über Langzeit- und Kurzzeitbelastungen, über Windrichtung und Windgeschwindigkeit.