Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Computer ruft Taxi

28.08.1981

LONDON (nw) - Die Londoner werden sich noch in diesem Jahr über die Vorteile eines computerunterstützten Taxi-Dienstes freuen können. Die Zahl der in London fahrenden Taxen übersteigt nämlich bald diejenige, die noch mit einem manuellen System zu steuern wären.

Computer Cab soll nach Angaben der Financial Times der neue Service heißen. Die Taxen seien dabei mit einem Honeywell DPS 6 Computer und einem Storno Sendeempfänger ausgestattet. Melde sich ein Kunde per Telefon, lenke ein microcomputergesteuertes System den Ruf zu einem Telefonisten, der an einem Bildschirm sitze. DPS 6 speichere und liste sofort die Auftragseinzelheiten und zeige sie am Bildschirm. Auch künftige Aufträge könnten angenommen werden.

Im nächsten Schritt werde jeder Auftrag mit genauen Angaben an die Fahrer gesendet. In jedem Taxi sei es nun möglich, den Auftrag anzunehmen, indem der Fahrer einfach einen Knopf drücke, der sein Rufzeichen mit dem Computer verbinde. Wenn sein Zeichen akzeptiert sei, höre der Fahrer einen Signalton. Wird jetzt ein weiterer Knopf gedrückt, sendet. der Computer alle weiteren Einzelheiten.