Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Computer-Theater

12.09.1986

Nach Charlie Chaplin muß jetzt offenbar das Theater für die Werbeaktivitäten der amerikanischen DV-lndustrie herhalten. Frei von der Devise "Everything is greater in Texas" wirbt jetzt ein Softwarehersteller aus Houston mit dem Slogan "... the Best Little Softwarehouse in Texas". Der "Gag" an der Sache dürfte dem USA- unkundigen DVler deutscher Provenienz allerdings verborgen bleiben: Unter dem Titel "The Best Little Whorehouse in Texas" machte zu Beginn dieses Jahrzehnts eine Off-Broadway -Production in New York von sich reden. Greift diese Masche um sich, werden vielleicht gar noch Renner wie "My Fair Lady" oder "Jesus Christ Superstar" für die Computerei entdeckt.

Ist diese Trickkiste leer, könnte dann die Entdeckung von TV-Serien für die Werbebranche ein nächster Schritt sein. Daß es demnächst im Silicon Valley eine "Lindenstraße" oder eine "Schwarzwaldklinik für Computer" geben wird, ist allerdings weniger zu befürchten.

Genau wie der Technology-Transfer verläuft auch der kommerzialisierte "Kulturaustausch" zwischen der Neuen und der Alten Welt etwas einseitig.