Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.08.1985

Computer unterstützen Personalverwaltung

KÖLN (CW) - Die Problematik der cmputergestützten Systeme für die Personalverwaltung wird Gegenstand eines Bifoa-Seminars am 9. und 10. September 1985 im Dominikanerkloster Walberberg sein. Anwenderbezug sowie personalwirtschaftliche Fragestellungen in Verbindung mit Datenschutz- und Datensicherheitserfordernissen stehen im Mittelpunkt. Damit verknüpfen sich, so Bifoa, organisatorische und DV-technische Aspekte ebenso wie Kostenfragen von Systementwicklung und -betrieb.

Auf dem Programm steht, teilt das Betriebswirtschaftliche Institut an der Uni Köln mit, auch die Mischung von Großrechner und Mikro zur Unterstützung des Personalwesens. Vor allem Mitarbeiter für die Entwicklung von Personaladministrations-Informationssystemen seien angesprochen.

Informationen: Bifoa - Betriebswirtschaftliches Institut für Organisation und Automation an der Universität zu Köln, Universitätsstraße 45, 5000 Köln 41, Tel.: 02 21/4 76 03-33, Veranstaltungsbüro.