Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.01.1977

Computeraktivitäten von Sanders und Harris vereinigt

FRANKFURT - Die Data Systems Group der auf dem Sektor "militärische Frühwarn- und Abwehrsysteme" tätigen Sanders Associates Inc., Nashua, wurde mit der Data Communications Division der Harris Corporation, Cleveland/Ohio, vereinigt. Der Zusammenschluß erfolgt unter dem Dach der Harris Corporation, einem Unternehmen mit rund 13 000 Mitarbeitern. Sanders Data Systems ist bekannt für seine programmierbaren Dialog-Terminals mit 3270-Verträglichkeit (Werbeslogan: "Wir leisten etwas BeSanderes"), die Harris Data Communications Division - bisher in der BRD nicht vertreten - produziert Batch-Terminals.

Hartmut Schlenk, Geschäftsführer der Sanders Data Systems GmbH, Frankfurt, sieht die Herauslösung des Computerbereichs auf dem Sanders-Firmenverband als notwendige Maßnahme, die erreichte Marktposition auf dem Dialog-Sektor auszubauen: "Wir sind in Deutschland seit dem Juni 1976 im Profit." de