Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.1989

Computergestützte SW-Entwicklung

FRANKFURT (pi) - Zur "State of the Art"-Konferenz über Computer Aided Software Engineering (Case) lädt die Frankfurter Pergamon Infotech vom 31. Mai bis 2. Juni 1989 nach München ein.

Die Case-Technologie verknüpft, so Pergamon Infotech, unter anderem unterschiedliche SW-Tools mit strukturierten Methoden. Sie biete daher dem Software Entwickler eine Reihe abgestimmter arbeitssparender Werkzeuge, mit deren Hilfe alle Phasen der Systementwicklung und -wartung automatisiert und integriert werden können. Durch DV-gestützte Erzeugung von Strukturdiagrammen, Systemdokumentation und Programmcode, vereinfacht Case darüber hinaus die manuellen Strukturmethoden. Die Konferenz gibt einen Überblick über das Case-Konzept und stellt Produkte führender Anbieter vor.

Informationen: Pergamon Infotech, Friedrichstraße 15, 6000 Frankfurt 1, Telefon 0 69/72 28 10.