Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.1998

Computerlinks präsentiert Ascend-Software

MÜNCHEN (pi) - Eine Lösung für die Administration der installierten Hardwarebasis im Netz hat die Computerlinks AG, München, präsentiert. "Navis Access" von Ascend ermöglicht nach Herstellerangaben die Fehlerbehandlung, Konfiguration und Performance-Verwaltung von Ascend-Hardware sowie das Management von Routern anderer Hersteller.

Das Tool läßt sich sowohl im LAN als auch in Weitverkehrsnetzen einsetzen und bietet Echtzeit-Monitoring, Trend-Reports und statistische Auswertungen der Leistungsfähigkeit von Fernzugangs-Verbindungen. Zudem überwacht Navis Access die CPU-Auslastung sowie den Status von Frame-Relay- oder ISDN-Verbindungen. Aussagen zu Verbindungsraten, ungenutzten Kanälen oder über Modems lassen sich in Fehler-Reports anschaulich darstellen. Ferner können Netzwerkelemente sowohl individuell als auch in Gruppen verwaltet werden. Navis Access ist nach Angaben von Computerlinks ab sofort erhältlich. Die Software läuft unter verschiedenen gängigen Unix-Derivaten sowie Windows NT.