Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.05.1980 - 

Call for Papers:

Computers in Education

LAUSANNE (pi) - Die dritte IFIP-World Conference on Computers in Education findet im nächsten Jahr in Lausanne vom 27. bis 31. Juli statt. Der Veranstalter, die Swiss Federation of Automatic Control, erwartet, daß mehr als tausend Fachleute den Kongreß besuchen werden.

Unterstützt wird der Kongreß von der Unesco und dem Intergovernmental Bureau for Informatics (IBI, Rom). Sie werden auch Teilnehmer aus den Entwicklungsländern, die einen Vortrag halten oder in den Round-table-Gesprächen mitreden wollen, fördern. Ein internationaler Jugend-Programmier-Wettkampf findet ebenfalls statt. Die Gewinner sollen an der Konferenz teilnehmen. Eine Ausstellung über sämtliche Möglichkeiten Rechner-unterstützten Unterrichts vom Personal-Computer bis zur "verteilten Netzwerk-Informatik" - ergänzt die internationale Veranstaltung. Zusammenfassend will der Kongreß die Frage beantworten: "Wie soll mit dem Computer gelehrt und gelernt werden?"

Informationen: Claude Comina, Av. de Cour 33, CH-1007 Lausanne, Tel.: 021/47 22 22-47 21 10.