Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1982 - 

Ethacalc berechnet Ethafoam-Schutz:

Computerverpackung per Computer

FRANKFURT (pi) - Ein Programm zur Senkung der Computerverpackungskosten beim Einsatz des Polyäthylenschaumes Dow Ethafoam bietet die Dow Chemical für den Hewlett Packard-Rechner HP 41 CV an.

Das Programm "Ethacalc" liefert nach Eingabe der Daten des zu verpackenden Gegenstandes wie Gewicht, Empfindlichkeit und anderer Parameter (erwartete Fallhöhe) die gewünschten Informationen zu der Schutzverpackung. Die Software ist auf sechs Magnetkarten enthalten.

Nach der Berechnung kann der Benutzer seine augenblicklichen Kosten mit denen einer optimierten Schutzverpackung vergleichen. Hierbei finden auch die Transportkosten Berücksichtigung. Eine passende Tastenfeldschablone ändert die Tastatur des Rechners so, daß sie für Ethacalc paßt. Das Programm könne, so die Mitteilung, für jede Ethafoam-Verpackung angewendet werden.