Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.2003

COMPUTERWOCHE online

IT-Konsolidierung

In fast allen Unternehmen diskutieren Verantwortliche derzeit, wie sich trotz reduzierter Ausgaben der Wertbeitrag der IT erhöhen lässt. Wenn die Konsolidierung der Systeme jedoch über den Infrastrukturbereich hinaus in die Anwendungsebene hineinreicht, muss im Vorfeld eine auf Geschäftsprozesse ausgerichtete Strategie erarbeitet werden.

www.computerwoche.de/is.

Web-Services und EAI

Unternehmen stellen sich die Frage, ob Web-Services Integrationsprobleme besser lösen können als proprietäre EAI-Lösungen. Dabei geht es darum, ob und wie sich die XML-Standards in einer EAI-Infrastruktur einsetzen lassen. Grundlage für die Positionierung der Technik sind logische Ebenen, die für die unternehmensweite Integration von Anwendungen erforderlich sind, wie zum Beispiel die Verbindung mittels Middleware.

www.computerwoche.de/pt.

Rat vom Personalexperten

Haben Sie Fragen zu Karrierechancen, Berufseinstieg oder Weiterbildung? Noch bis 3. August 2003 beantwortet Stephan Heinrich im Online-Forum der COMPUTERWOCHE Fragen zur IT-Karriere. Der Geschäftsführer und Gründer von Heinrich Management Consulting war zuletzt Vice President Central Europe bei einem US-amerikanischen Softwarehersteller.

www.computerwoche.de/rg

Tipps für Softwareverträge

Angesichts der gegenwärtigen Konsolidierungswelle spielt beim Softwarekauf die finanzielle Situation, sprich Überlebensfähigkeit, eines Anbieters eine wichtige Rolle. Auf "Unternehmen + Märkte online" erhalten Sie Informationen darüber, wie einzelne Player in den vergangenen Quartalen abgeschnitten haben und wie die Machtverhältnisse in verschiedenen Branchensektoren sind. Zudem erfahren Sie, worauf Käufer bei einem Softwarenutzungsvertrag achten sollten, um für eine Insolvenz des Herstellers gerüstet zu sein.

www.computerwoche.de/um