Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.2003 - 

Einnahmen sinken

Compuware steht weiter unter Druck

MÜNCHEN (CW) - Der Software- und Servicekonzern Compuware hat vor einem schwachen Verlauf seines dritten Fiskalquartals (Ende: 31. Dezember) gewarnt: Demnach soll der Umsatz nach vorläufigen Zahlen zwischen 318 und 327 Millionen Dollar liegen nach knapp 358 Millionen Dollar im direkten Vorquartal. Die Einnahmen mit neuen Lizenzen sollen mindestens 70 Millionen Dollar betragen, knapp 100 Millionen Dollar wurden mit Wartung eingenommen. Der Rest stammt aus dem Bereich der IT-Dienstleistungen. Im Jahr zuvor konnte Compuware noch mehr als 450 Millionen Dollar umsetzen. Pro Aktie erwartet das Unternehmen einen Gewinn von sechs oder sieben Cent, was etwa zwei Cent unter den Analystenerwartungen liegt. (ajf)