Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.2000 - 

Blick an die Nasdaq

Comverse Technology: Highflyer aus Israel

Von Markus Lindermayr*

Es ist schon bemerkenswert, wie viele Softwarefirmen aus Israel sich als weltweit führende Anbieter behaupten können. Namen wie Checkpoint oder Nice Systems sind Investoren längst geläufig; Comverse Technology dürfte hierzulande allerdings noch weniger bekannt sein. Das Unternehmen entwickelt Lösungen für Multimedia- und Kommunikationsanwendungen. Das sind Systeme, die es beispielsweise Festnetz- und Mobilfunkbetreibern ermöglichen, Dienste wie Voice-Mail, SMS, WAP, Unified Messaging, Anrufbeantwortung etc. zur Verfügung zu stellen. Daneben werden Anwendungen zur digitalen Überwachung und Aufzeichnung entwickelt - wie sie etwa in Call Centern, bei der Polizei oder Geheimdiensten zum Einsatz kommen. Comverse konkurriert teilweise mit Nice Systems, Racal Electronics, Wittness Systems, Lucent Technologies und Unisys. Die Company gehört zu den Lieblingen der Analysten, da sie regelmäßig die Quartalserwartungen übertrifft. In der letzten Dreimonatsperiode konnte man beim Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 30 Prozent zulegen. Es wird erwartet, daß sich das Wachstum in den nächsten Jahren so weiterentwickelt. Mit 98 Dollar und dem 18-fachen des Umsatzes ist die Bewertung allerdings ziemlich ausgereizt.

* Die Autoren sind Analysten der CMW GmbH in München. Die hier veröffentlichten Informationen beruhen auf Quellen, die wir für vertrauenswürdig und zuverlässig halten. Trotz sorgfältiger Quellenauswahl und -auswertung können wir für Vollständigkeit, Genauigkeit und inhaltliche Richtigkeit der Angaben eine Haftung nur insoweit übernehmen, als grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz Haftung begründen. Jede darüber hinausgehende Haftung wird ausgeschlossen. Für Angaben Dritter übernehmen wir kein Obligo, Aktienanlagen sind durch stärkere Kursschwankungen gekennzeichnet.