Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.02.2001 - 

Neuer Vorstandschef

Concept-Gründer geht in Aufsichtsrat

WIESBADEN (CW) - Seit Anfang Februar lenkt nicht mehr Volker Tietgens, sondern Sven Bornemann als neuer Vorstandsvorsitzender die Geschicke der Concept AG. Tietgens wechselt in den Aufsichtsrat des Internet-Dienstleisters und löst Jan Hagen ab.

Als "Rückzug" will Unternehmensgründer Tietgens seinen Schritt nicht verstanden wissen: "Ich werde mich in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand noch stärker strategischen Aufgaben widmen." Tietgens wird auch keine Firmenanteile verkaufen. Künftig will der Wirtschaftsinformatiker Kooperationsmodelle für sein Unternehmen entwickeln.

Sein Nachfolger als Vorstandsvorsitzender ist Sven Bornemann. Der 36-jährige Wirtschaftsinformatiker ist seit drei Jahren beim Internet-Dienstleister und leitete unter anderem die Niederlassungen in Düsseldorf und Wiesbaden, in der rund 120 der 330 Mitarbeiter beschäftigt sind. Nach seinem Studium in Konstanz und London arbeitete Bornemann bei verschiedenen Medienunternehmen, darunter auch vier Jahre lang als "Multimedia Consultant" bei der Bertelsmann AG. Zugleich scheidet Thomas Falkenstein, stellvertretender Vorstand bei Concept, aus gesundheitlichen Gründen aus.