Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.08.2008

Conergy soll Asiens größten Solarpark weiter ausbauen

13.08.2008
DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Conergy AG hat in Südkorea den größten Solarpark in Asien sechs Monate früher als geplant aufgebaut und zugleich den Auftrag zum weiteren Ausbau der Anlage erhalten. Der Solarpark in SinAn, südwestlich von Seoul, ist mit einer Gesamtspitzenleistung von 19,6 Megawatt (MW) mittlerweile komplett am Netz, wie Conergy am Mittwoch mitteilte. Jetzt sei eine Erweiterung auf 24 MW geplant.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Conergy AG hat in Südkorea den größten Solarpark in Asien sechs Monate früher als geplant aufgebaut und zugleich den Auftrag zum weiteren Ausbau der Anlage erhalten. Der Solarpark in SinAn, südwestlich von Seoul, ist mit einer Gesamtspitzenleistung von 19,6 Megawatt (MW) mittlerweile komplett am Netz, wie Conergy am Mittwoch mitteilte. Jetzt sei eine Erweiterung auf 24 MW geplant.

Der Zusatzauftrag hat einen Wert von rund 20 Mio EUR, nachdem der bisherige Park bereits 90 Mio EUR gekostet hat. Die Erweiterung will Conergy bis Jahresende abschließen. Nach Angaben des Vorstandsvorsitzenden Dieter Ammer konnte Conergy in diesem Jahr bislang weltweit Solarparks im Gesamtvolumen von 81 MW fertig stellen. Bis Ende 2008 sollen weitere Großprojekte mit einer Leistung von insgesamt 40 MW abgeschlossen werden.

Für die kommenden Jahre seien weitere Solarparks mit bis zu 300 MW in Europa, aber auch in den USA und in Korea in der Projektpipeline, hieß es. In der Planung seien zudem Windparks in Deutschland, Australien, Frankreich und der Türkei. Allein 1.000 MW dieser Projekte sollten über ein Joint Venture mit Macquarie Capital realisiert werden.

Webseite: http://www.conergy.de/ -Von Andreas Heitker, Dow Jones Newswires; +49 (0)211 13872 14, andreas.heitker@dowjones.com DJG/hei/rio

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.